Abonnieren

Franz-Peter Neumayser werde ich so schnell nicht vergessen. Der neue Geschäftsführer eines fiktiven Unternehmens ist ein schwieriger Charakter mit einem nicht alltäglichen Lebenslauf. Er war die prägende Figur des ersten Praxis-Workshops meines berufsbegleitenden Fernstudiums in Heidelberg: Eine Woche im Schnelldurchlauf durch die wichtigsten PR-Textsorten – auf der Suche nach dem gewissen Etwas.  Weiterlesen »

BlogWie ist der Arbeitsalltag in einer PR-Agentur? Was ist das Besondere an Fachpressearbeit? Und braucht man wirklich Gummistiefel in Montabaur? Diese Fragen habe ich mir zu Anfang meiner vierwöchigen Hospitanz bei additiv pr gestellt – und auf alle eine Antwort gefunden. Meine Kölner Kolleginnen haben mich vom ersten Tag an mitgenommen in die Welt von Rohrbiegemaschinen, Logistiklösungen und Industrie 4.0. Besonders beeindruckt hat mich die riesige Fachpresselandschaft in Deutschland. Von Zeitschriften wie Maschinenmarkt, Focus Rostfrei oder Logistik Express hatte ich zuvor noch nie etwas gehört.  Weiterlesen »

Highlights aus der Welt der Drähte, Kabel und Rohre gab es in der vergangenen Woche für das Fachpublikum in Düsseldorf zu entdecken. UndDSC_0351 für mich. Nach meiner ersten Woche bei additiv pr war das ein spannender Einblick in die für mich noch eher fremden Fachwelten. Die wire, Weltleitmesse für Draht und Kabel, sowie die Rohrfachmesse Tube präsentierten sich in diesem Jahr so groß wie noch nie: 2.565 Aussteller zeigten auf einer Fläche von über 110.000 m2 ihr Portfolio an komplexen Technologien und spezialisierten Produkten. Weiterlesen »

Ältere Artikel »